Chronik 2010


 

 

 
Exkursion Kaitersberg

Die gemeinsame Exkursion der ArGe mit den tschechischen Partnern fand am Samstag, 18.09.2010 statt.
>> Mitglieder aus dem Labertal ...


Naherholung fährt in Industriemuseum
Mallersdorf-Pfaffenberg (al) Die Arbeitsgemeinschaft Naherholung Mittleres Labertal unternimmt am Sonntag, 21. März 2010, eine gemeinsame Fahrt zum Museum für Industriegeschichte in Dingolfing. Auf ca. 1000 qm Grundfläche wird im mittelalterlichen Kastenhof die industrielle Entwicklung der Stadt Dingolfing gezeigt. Von der Sämaschine zum Hightech-Automobil wird der Werdegang der Firmen Glas, Eicher und BMW dargestellt. Schwerpunkte sind Exponate, die den Weg ins Industriezeitalter aufzeigen. Mit  über 20.000 Beschäftigten stellt das BMW-Werk Dingolfing das größte Werk der BMW Group AG dar und ist zugleich größter Industriestandort Niederbayerns. Abfahrt ist um 13.15 Uhr bei 1.Vorsitzender Klaus Storm. Anmeldungen nehmen ab sofort Beirat Alois Lederer unter Tel. 09423/1459 oder 08772/807-23 oder Vorsitzender Klaus Storm (Tel. 224) entgegen. Es können auch Nichtmitglieder teilnehmen. Im Museum erhält man auch eine Führung (Beginn 14 Uhr).


Programm für 2010 vorgestellt
Zur ersten Sitzung im neuen Jahr, wie immer öffentlich, trafen sich vor wenigen Tagen im Brauereigasthof Stöttner der Vorstand und die Beiräte der Arbeitsgemeinschaft Naherholung:  >> mehr dazu...