Exkursion Kaitersberg


Wiedersehen auf Kötztinger Hütte

Die gemeinsame Exkursion der ArGe mit den tschechischen Partnern fand am Samstag, 18.09.2010 statt.
6 Labertaler trafen sich am Ecker Sattel am Fuß des Riedelsteins bei herrlichem Bergwetter. 50 tschechische Freunde wanderten mit uns nach herzlicher Begrüßung und Wiedersehensfreude zum Gipfel mit dem Waldschmidtdenkmal. Nach Abstieg zu den Rauchröhren bewunderten wir viele Kletterer und genossen am Steinbühler Gesenke die herrliche Aussicht. Die Tschechen waren sehr beeindruckt. Auf der Kötztinger Hütte erwartete uns eine verdiente Brotzeit und ein frisches Bier. Michal Valenta und Dusan Zampach freute sich besonders über unser bayerisches Weißbier. Nach einem Abstecher zur Kapelle auf dem Mittagsstein war Gut Eschlsaign unser Ziel. Bei Kaffee und Kuchen erholten wir uns von der
5-stündigen Wanderung und wechselten nach Böhmisch Eisenstein zum gemeinsamen Abendessen und gemütlichem Beisammensein. Gegen Mitternacht startete der tschechische Bus zurück nach Winterberg; alle freuen sich schon auf das Wiedersehen im Herbst (19.-20.-21. November) zur Jahresschlußsitzung im Böhmerwald.
Wir Vertreter der ArGe nutzen den Sonntag zu Wanderungen Richtung Lackaberg, Hurkental und Zwieseler Waldhaus. Es war ein wunderschönes Wochenende und hätte mehr Beteiligung der Deutschen Partner verdient.

100919

Klaus Storm